Katholische Seelsorgeeinheit Weissacher Tal

Am Sonntag 12. Oktober lädt die ACK (Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen) zu einer Pilgerwanderung von Oberbrüden nach Unterweissach ein. Nach einer Stärkung mit einer Pilgersuppe ab 11.30 Uhr im Gemeindehaus der ev. Kirchengemeinde in Oberbrüden geht es über den Zwiebelberg über die Forche zum Gemeindehaus der ev. Kirchengemeinde in Unterweissach.

Die Pilgerwanderung wird unterbrochen durch einzelne Wegstationen, bei denen wir unsere Sinne öffnen lassen wollen für die herbstliche Landschaft unserer Gegend. Im ev. Gemeindehaus in Unterweissach haben wir Gelegenheit zur Begegnung mit arabischen Gästen, die an diesem Tag ihrerseits im Rahmen der Ausländerseelsorge von Herrn Pfarrer Josua zu Gast in Unterweissach sind.

Der Abschluss dieser Pilgerwanderung wird um 15.30 Uhr in unserer Kirchengemeinde in Unterweissach sein und mit Kaffee und Kuchen ausklingen. Die Wegstrecke beträgt etwa 6 km. Ein Fahrdienst wird Teilnehmer von Unterweissach zurück nach Oberbrüden bringen, vor allem auch die Autofahrer, die ihr Auto auf dem Parkplatz in Oberbrüden abgestellt haben. Wir laden sehr herzlich zum Mitgehen und Mitmachen ein.

Sonntag, 12. Oktober 2008

Schöpfung wahrnehmen
Gottesdienste in den einzelnen Gemeinden

  • 11.30 Uhr
    Eintreffen im ev. Gemeindehaus in Oberbrüden und gemeinsames Mittagessen („Pilgersuppe“)
  • 12.30 Uhr
    Aufbruch zu einem Pilgerweg mit Stationen zur Besinnung
  • 14.30 Uhr
    Begegnung mit Gästen arabischer Herkunft im ev. Gemeindehaus, Friedensstraße
  • 16.00 Uhr
    Abschluss des Tages im kath. Gemeindehaus am Sandberg, anschließend Kaffee und Kuchen