Katholische Seelsorgeeinheit Weissacher Tal

Das Fronleichnamsfest wollen wir in diesem Jahr zum fünften Mal gemeinsam mit beiden Kirchengemeinden als Fest der Seelsorgeeinheit feiern. Es findet wie in den vergangenen Jahren wieder auf dem Ebersberg statt. Die Eucharistiefeier beginnt um 9.00 Uhr im Schlosshof von Schloss Ebersberg, daran anschließend findet die Prozession statt. Der Gottesdienst und die Prozession werden von Musikerinnen und Musikern des Bürgervereins Ebersberg e.V. mitgestaltet. Im Anschluss an die eucharistische Feier ist das Gemeindefest im Schlosshof geplant.
Zu diesem Festtag möchten wir herzlich einladen!

Wir bitten wieder um Blumenspenden für die Altäre und die Blumenteppiche. Blumen können abgegeben werden: am Mittwoch, den 02. Juni, bis 18.00 Uhr in der Kirche und im Pfarrbüro in Ebersberg und für Unterbrüden bei Familie Hanel.

Beim Blumenlegen der Blütenteppiche bitten wir dringend um Unterstützung. Die Helferinnen und Helfer beginnen am Fronleichnamsmorgen um 5.00 Uhr. Es kann jeder mitmachen und auch noch um 6.00 Uhr zum Wegkreuz auf dem Ebersberg dazu kommen.

Für die Kuchentafel bitten wir wieder um Kuchenspenden, diese können gleich zum Fest mitgebracht werden.

Für den Festverlauf werden auch noch fleißige Helfer und Helferinnen gebraucht. Bitte melden Sie sich bei Frau Eckhardt, Tel.: 30 06 63.

Zum Fronleichnamsgottesdienst ist der VW-Bus unterwegs ab dem Kirchparkplatz in Ebersberg hinauf zum Ebersberg. Abfahrt ist um 8.30 Uhr auf dem Parkplatz an der Ebersberger Kirche. Bitte warten Sie, denn der Bus ist möglicherweise mehrmals unterwegs.