Katholische Seelsorgeeinheit Weissacher Tal

Höhepunkt des Pfadfinderlagers war ein Geländespiel mit Übungsstationen.

 

Umrahmte wie gewohnt den Aufenthalt: der Auf- und Abbau der Zelte. Foto: privat

BACKNANG (pm). Glück mit dem Wetter hatten rund 60 Pfadfinder der PSG (Pfadfinderinnenschaft St. Georg, Allmersbach) und des VCP (Verband Christlicher Pfadfinder, St. Georg Backnang). Unter dem Motto „Wir sind Pfadi“ verbrachten sie fünf Tage und erlebten, was es bedeutet, Pfadfinder zu sein.

Um an alte Traditionen anzuknüpfen, wurde wieder zum Lagerplatz gelaufen. Als man ankam, mussten zuerst die Zelte aufgebaut werden. Zu Beginn des nächsten Tages sollte das Lager verschönert werden. Hierfür wurden eine Schaukel, ein Fahnenmast und Sitzbänke auf Pfadfinderart von den Kindern unter Anweisung der Leiter gebaut. In dieser Nacht gab’s eine Erlebnisnachtwanderung. Dabei durften die Kinder keine Taschenlampen mitnehmen. Einzige Lichtquellen waren Fackeln, die getragen wurden. Außerdem sollten die Teilnehmer Übungsstationen besuchen, wie Feuer machen, Erste Hilfe und Töpfern. Die Kräuterführung mit einer Kräuterpädagogin fand großen Anklang. Ein weiterer Höhepunkt war das Geländespiel, bei dem die Kinder das aus den Übungsstationen gelernte anwenden sollten. Außerdem wurde ein Gottesdienst gefeiert, und die Kinder freuten sich über den Freibadbesuch.

Der letzte Abend war wie immer bunt. Die Besonderheit dieses Mal: die Aufnahme einer Sippe zu Jungpfadfindern und zweier Sippen zu Pfadfindern. Das weitere Programm bestand aus Vorführungen, die sich die Sippen selbst ausgedacht hatten. Dabei begeisterte vor allem der kleine Robert das Publikum. Beim kleinen Robert muss eine Person blind mit den Händen den Kopf einer anderen Person waschen, füttern und noch vieles mehr. Wie an jedem Abend wurden auch hier am Feuer mit Gitarrenbegleitung Lagerlieder gesungen.

Am letzten Tag wurden die Zelte und alle anderen Behausungen wieder abgebaut. Das Zeltlager stellte die Fortsetzung eines vorausgegangenen Geländespiels dar. Nach dem Lager waren sich alle Teilnehmer einig, dass dies nicht die letzte gemeinsame Aktion war.


Dieser Artikel kommt von bkz-online
http://www.bkz-online.de

Thema: BACKNANG UND KREIS Datum: 29.05.2010
Die URL zu diesem Artikel lautet:
http://www.bkz-online.de/node/96061