Katholische Seelsorgeeinheit Weissacher Tal

Mit der Wahl vom 11. Februar ist die Zeit des Vertretungsgremiums zu Ende gegangen und hat die Kirchengemeinde Auenwald/Althütte wieder einen vollständigen Rat. Die Wahlbeteiligung lag bei 21,4%, wahlberechtigt waren 1721 Katholiken.

Laut dem vorläufigen Endergebnis (vom 11.02.2007, 19:30 Uhr) gehören Frau Pscheidl, Herr Eckhardt, Herr Scharer, Herr Seiter, Frau Oppenländer, Frau Haug, Frau Goertsches, Herr Throm, Frau Kozuch und Frau Licker dem Gremium an; auf den Nachrückplätzen: Herr Masternak, Frau Block und Frau Hansel.

Stimmenverteilung

Stimmen aus
Althütte Auenwald Insgesamt
KandidatInnen
Brief Urne Brief Urne
Frau Pscheidl
54 34 140 66 294
Herr Eckhardt
37 27 138 69 271
Herr Scharer
68 31 108 50 257
Herr Seiter
42 31 117 59 249
Frau Oppenländer
33 24 128 60 245
Frau Haug
34 21 121 60 236
Frau Goertsches
31 15 113 62 221
Herr Throm
61 36 75 47 219
Frau Kozuch
34 16 111 53 214
Frau Licker
26 19 108 56 209
Herr Masternak
58 27 67 31 183
Frau Block
48 24 70 23 165
Frau Hansel
36 16 76 31 159

Wahlbeteilung

  Althütte Auenwald Insgesamt
  Brief Urne Brief Urne
WählerInnen
76 41 172 80 369
Wahlberechtigte
503 1218 1721
Wahlbeteiligung %
23,3 20,6 21,4

 

Siehe auch: BKZ-Online