Nachbarschaftshilfe (NBH) ist unsere Antwort auf den steigenden Hilfebedarf alter, kranker oder behinderter Menschen in unserer Gemeinde, die sich - häufig allein stehend- nicht mehr selbst helfen können oder nicht mehr in der Lage sind, ihren Haushalt alleine zu führen. Dafür brauchen wir Helferinnen, die bereit sind ihre freie Zeit auf freiwilliger Basis gegen eine Aufwandsentschädigung einzubringen.

Tätigkeiten: Hilfe im Haushalt wie z.B. Einkaufen, Wäschepflege, Wohnung in Ordnung halten. Hilfe im sozialen Bereich wie z.B. Begleitung zum Arzt, zu Behörden und zu Veranstaltungen, Spaziergänge, Unterhaltung und Gespräche, Betreuung von an Demenz erkrankten Menschen, Betreuung von Kindern (stundenweise) bei kurzzeitiger Abwesenheit der Mutter.

Wenn Sie Ihre freie Zeit sinnvoll gestalten möchten, gerne in einem Team etwas für andere und für sich tun wollen, an Fortbildung interessiert sind, dann freuen wir uns auf Sie. Sie sind über uns unfall- und haftpflichtversichert. Bei Interesse rufen Sie mich einfach an und schauen unverbindlich vorbei.

Cornelia Datphäus-Strohmaier

Mehr zur NBH Auenwald/Althütte...