Der Arbeitskreis Erwachsenenbildung lädt herzlich ein:

„Die Kunst des Neinsagens”

Referentin: Dr. Kathrin Messner,
Geschäftsführerin und Bildungsreferentin
der Evangelischen Erwachsenenbildung
im Rems-Murr-Kreis

Mittwoch, 16. Oktober 2019, 20.00 Uhr
Kath. Gemeindezentrum Weissach im Tal

 

Umfragen zufolge fällt es zwischen 70 und 80% der Deutschen schwer, Nein zu sagen. In kirchlichen Kreisen sind es vermutete 90 bis 100%.

Warum scheuen wir uns so, Nein zu sagen, wenn wir auch Nein meinen? Wie oft haben Sie schon Ja gesagt, obwohl Sie Nein gemeint haben? Glauben wir es sei unchristlich, die zwei Buchstaben mehr, die das Nein vom Ja trennt, auszusprechen?

Um diese Fragen und der Kunst, aus dem Kreislauf des Nicht-Nein-Sagen-Könnens auszubrechen, dreht sich der kurzweilige, humorvolle und mit vielen Beispielen angereicherte Vortrag.