Es gibt immer mehr Menschen, deren Organismus das im Getreide enthaltende Gluten (Klebereiweiß) nicht verträgt. Die entsprechende Erkrankung heißt „Zöliakie“. Je nach Grad der Erkrankung bzw. der Glutenunverträglichkeit kann es sein, dass ein Gläubiger die „normale“ Hostie gesundheitlich nicht verträgt.

Falls Sie zu dieser Personengruppe gehören und gerne die Heilige Kommunion empfangen wollen, nehmen Sie bitte Kontakt mit mir auf. Es gibt nämlich auch die Möglichkeit, für Sie glutenreduzierte bzw. glutenfreie Hostien zur Verfügung zu stellen. Gerne suche ich mit Ihnen nach einer Lösung, die Ihnen den Kommunionempfang ermöglicht.

Pfr. Thomas Müller